DAV-Offenbach
Klettergruppe


Unsere Klettergruppe stellt sich vor


Unsere Klettergruppe trifft sich einmal wöchentlich zum gemeinsamen Training. Derzeit findet das Training mittwochs ab 19.30 Uhr in der KletterBar in Offenbach oder auch mal in einer anderen Halle in der näheren Umgebung statt. Bei gutem Wetter fahren wir zum Klettern auch an die umliegenden Mittelgebirgsfelsen. Die Ziele im Odenwald –wie Heubach oder Hainstadt- oder die Lorsbacher Wand im Taunus sind von Offenbach in ca. 45 Minuten zu erreichen und wochentags auch mal am frühen Abend noch ‘nen Ausflug wert. Für Tagestouren sind das Morgenbachtal bei Bingen, die Steinwand in der Rhön oder auch Schriesheim gängige Ziele.
Mindestens einmal im Jahr geht’s über ein verlängertes Wochenende dann auch mal weiter weg. In den vergangenen Jahren war das Donautal bei Sigmaringen häufig unser Ziel. Dieses Jahr fahren wir –wie schon zu früheren Zeiten- am Pfingstwochenende in die Fränkische Schweiz. Ab und zu ist auch mal eine ganze Woche Arco am Gardasee angesagt. Wir organisieren uns über Emails in einer Yahoo-Group. Hier kann sich jeder melden, der an gemeinsamen Unternehmungen teilnehmen will oder selbst welche plant. Wenn Du in die Yahoo-Group eingeladen werden möchtest, melde Dich bei edgar.maag@dav-offenbach.de.


Sie möchten mehr erfahren?

Unsere Jugendgruppe


Unsere beiden Jugendgruppen sind sehr gefragt. Die größere Gruppe mit 15 Kindern und Jugendlichen, die „Smarties“, existiert seit 2012 und trifft sich in unregelmäßigen Abständen ein- bis zweimal monatlich am Wochenende zum gemeinsamen Training. Eine kleine Gruppe von 6 Kindern und Jugendlichen trifft sich seit 2015 wöchentlich montags von 17 – 19 Uhr zum Training in der KletterBar in Offenbach. Im Sommer fahren wir auch mal an die Eschbacher Klippen im Taunus, an die Steinwand in der Rhön oder klettern und campen bei unserem Sektionsfest in Heubach. Unsere Jugendgruppen sind momentan leider beide voll, aber wenn Du Dich auf die Warteliste setzen lässt, melden wir uns sobald wieder ein Platz frei ist. Infos gibt’s bei juergen.volz@dav-offenbach.de oder edgar.maag@dav-offenbach.de.