Unsere Senioren am Offenbacher Wochenmarkt
2. Mai 2019

Dankeschön-Abend unserer Sektion

Am Freitag, den 29. März lud der Vorstand alle ehrenamtlich engagierte Mitglieder unserer Sektion in die Käsmühle nach Offenbach Bieber zum Abendessen ein. Unserer stellvertretende Vorsitzende Jutta Gabelmann begrüßte in Vertretung unseres Vorsitzenden die Anwesenden und hob in ihrer Laudatio deren Tätigkeiten im Detail hervor.

Jutta Gabelmann bei Ihrer Laudatio

Die Versammlungsrunde mit unserem Kassierer Jürgen Ebling (Bildmitte)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von zentraler Bedeutung waren dabei die Mitglieder, die sich um das Klettern kümmern. Hier ist unserer Sektion breit aufgestellt, denn von den Jüngsten bis zu den Senioren (die ältesten sind immerhin mehr als sie neunzig Jahre alt!) werden sie von Werner Herdt, Edgar Maag, Jürgen Volz, Ursula Frühauf, Claudia Leemhuis und Mahir Aral betreut.Nicht zu vergessen ist auch unser ehemaliger Vorsitzender Hubert Gerhards, der immer noch aktiv dabei ist und aktuell Wochenwanderungen in den Alpen führt. Ebenfalls einen erheblichen Beitrag leisten die vielen Führer der sog. Monatswanderungen, die von Wanderwart Holger Hanke koordiniert werden.

Nach ihren Dankesworten ging es zum gemütlichen Teil über, der mit einem gemeinsamen Essen eingeleitet wurde. Hier stieß auch unser erster Vorsitzende, Thomas Vogel, von einer anderen Verpflichtung kommend dazu und machte seine Begrüßungsrunde.

Von dieser Stelle sei dem Vorstand sehr herzlich für die gelungene Idee dieses Abends gedankt.

 

Foto: Michael Kaluza

Text: Thomas Woznik